Diese Seite drucken

Manuelle Lymphdrainage

Ziel dieser Therapie ist es bei Ihnen bestehende Ödeme/Schwellungen zu drainieren. Diese können infolge bestimmter Erkrankungen entstehen.

  • Zustand nach Verletzungen (auch Sport)
  • nach Operationen
  • Störungen des Lymphsystems/Lymphknotenentfernung
  • Venenerkrankungen
  • maligne Prozesse

Tipp: Kombination mit Kompressionstherapie für bestmöglichen Therapieerfolg! Dafür stehen Ihnen in unserer Praxis speziell ausgebildete Therapeuten zur Verfügung.

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine Leistung Ihrer Krankenkasse!